Kategorien

Wahlkartographie mit SVG

Als alter SVG-Anhänger hat es mich gefreut und gleichzeitig auch ein bisschen erstaunt, dass die Resultatkarten von SF DRS und Radio DRS für die Schweizer Parlamentswahlen vom 21. Oktober mit SVG umgesetzt wurden. Die Karten wurden übrigens von der Firma Microgis entwickelt. Das ist eine willkommene Abwechslung zum üblichen Flash-Einheitsbrei.