Kategorien

UNIGIS-Tag Schweiz

Letzten Freitag hat an der HSR in Rapperswil der vierte UNIGIS-Tag Schweiz stattgefunden. Nachdem ich an der ersten Austragung teilgenommen hatte, konnte ich es mir dieses Jahr wieder einmal einrichten.

Der Tag bestand aus zwei recht unterschiedlichen Teilen. Am Vormittag gab es diverse “klassische” Konferenzvorträge. So hatte auch der Kanton Bern Gelegenheit, sich und seine [...]

4. UNIGIS-Tag Schweiz

Am 7. Mai organisiert die HSR bereits zum vierten Mal den UNIGIS-Tag Schweiz. Die letzen beiden Male konnte ich ferienhalber nicht teilnehmen. Dieses Mal sollte es wieder reichen, zumal ja der Kanton Bern im Infoblock “GIS in den Kantonen” vertreten ist. Auch das übrige Programm scheint ziemlich vielversprechend zu sein. Alle Infos inkl. Online-Anmeldung sind [...]

Master Thesis

Endlich geschafft! Nach einigen Mühen und unter fast vollständigem Ausnutzen des Verlängerungszeitraums habe ich meine UNIGIS Master Thesis fertiggestellt. Inhaltlich geht es in der Arbeit um den Aufbau eines GIS-basierten Grundeigentumsystems in Tansania, wobei ich mich hauptsächlich um technische Aspekte gekümmert habe. Die organisatorischen und formalen Aspekte eines solchen Systems wurden in einer separaten Arbeit [...]

UNIGIS Master Thesis Workshop

Ende September war ich nun schon zum vierten Mal in Salzburg, um einen UNIGIS-Anlass zu besuchen. Dieses Mal waren es keine Studientage sondern der Master Thesis Workshop. Im Zentrum standen diesmal wir Studenten. Jeder Teilnehmer hielt einen kurzen Vortrag über seine Master Thesis mit anschliessender Diskussion. Ich habe dieses Vorgehen sehr geschätzt, hat es mir [...]

UNIGIS-Modul 9: Kartographie und Visualisierung

Im UNIGIS-Modul 9 standen Kartographie und Visualisierung im Zentrum. Ein Thema, das ich sehr interessant finde und dem ich in den letzten Jahren auch beruflich immer wieder begegnet bin. Es hat mich daher nicht überrascht, dass etliche der Inhalte für mich nicht neu waren. Zumal ich bereits an der Uni die eine oder andere Kartographievorlesung [...]

AGIT 2007

Im Anschluss an die Summer School habe ich auch gleich noch die ebenfalls in Salzburg stattfindende AGIT 07 besucht. Dies war meine allererste Teilnahme dort und ich habe vorwiegend positive Eindrücke erhalten. Die AGIT ist mehr als nur ein Symposium, in dem Fachvorträge gehalten werden, obwohl dies natürlich der wichtigste Western union money order Punkt [...]

LBS Summer School

Im Rahmen meines UNIGIS MSc-Lehrgangs muss u.a. auch eine internationale (d.h. fremdsprachige) Summer School besucht und absolviert werden. Das Z_GIS der Uni Salzburg hat dieses Jahr (in Zusammenarbeit mit der Firma Geodan) eine solche Summer School zum Thema “Location Based Services (LBS)” organisiert. Da die Summer School terminlich nahe an der AGIT lag, habe ich [...]

1. UNIGIS-Tag Schweiz

Letzten Freitag fand an der HSR in Rapperswil der erste UNIGIS-Tag Schweiz statt. Als aktiver UNIGIS-Student habe ich mir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und bin ebenfalls nach Rapperswil gepilgert. Immerhin ca. 30 andere Teilnehmer hatten die gleiche Idee. Der UNIGIS-Tag hatte im Rückblick zwei wichtige Aspekte für mich.Einerseits waren da die Fachvorträge von verschiedenen [...]

UNIGIS-Modul 8: Räumliche Analysemethoden

Das vorletzte UNIGIS-Pflichtmodul war dem Thema räumliche Analysemethoden gewidmet. Rückblickend hat dieses Modul eigentlich alle wichtigen Aspekte angesprochen, die ich mir im Voraus erwartet hatte: Vektor-Overlay (CLIP, INTERSECT, UNION etc.), Raster-Overlay (Raster Calculator, Map Algebra etc.) und auch Netzwerke (Strassen-Netzwerke mit dem ESRI Network Analyst). Einiges davon kannte ich bereits, aber es ist auch einiges [...]

UNIGIS-Modul 7: — Geostatistik

Und schon wieder ist ein Modul vorbei und abgehakt. Nach dem herausfordernden und aufwendigen Modul Interoperabillität schwenkte der UNIGIS-Fokus auf ein eher klassisches GIS-Thema — die Geostatistik. Ein Gebiet, das ich bisher so gut wie gar nicht kannte. Zwar hatte ich an der Uni eine Vorlesung in Statistik und eine in Quantitativer Geographie besucht, doch [...]